27.03.2001
Pilsen will Karlsruher Straßenbahnsystem
(DTPA/DH) KARLSRUHE: Die Stadt Plzen (Pilsen) hat Interesse an der Verknüpfung von Straßen- und Eisenbahnstrecken nach Karlsruher Muster. Das berichten die “Karlsruher Nachrichten”. Danach wurde bereits am Freitag eine Delegation aus der tschechischen Stadt vom Karlsruher Verkehrsverbund empfangen.
Die westböhmische Stadt will eine Kopie des "Karlsruher Modells", die Zusammenführung von innerstädtischen Straßenbahn- mit regionalen Eisenbahnstrecken, schreibt das Blatt.
In Karlsruhe wurden die Gäste vom ersten Bürgermeister Siegfried König, dem für den Nahverkehr zuständigen Dezernenten, empfangen und zunächst über das dortige Nahverkehrssystem informiert.

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!