15.10.2005
Kulturtage in Dresden und der Euroregion Elbe/Labe
(DTPA/MTL) DRESDEN: Vom 28.10. bis zum 13.11. heißen die „7. Tschechischen Kulturtage in Dresden und der Euroregion Elbe/Labe“ Künstler aller Genres und Sparten in Dresden und Umland willkommen und geben mit 84 Veranstaltungen einen umfangreichen Einblick in die Kunst und Kultur Tschechiens. Von Klassik, Jazz, Rock, Pop und Party über Theater und Literatur bis hin zu Ausstellungen und Diskussionsrunden – die Kulturtage bieten ein facettenreiches Programm für jeden Geschmack und jedes Alter. Unter den Mitwirkenden sind weltbekannte Spitzenkünstler, junge Nachwuchstalente wie auch Künstler aus dem semiprofessionellen Bereich.
Einen Höhepunkt stellt in diesem Jahr eine Reihe interessanter Lesungen dar. Lebensgefühle pur präsentieren sechs der besten tschechischen und deutschen Slam-Poeten bei einer Poetry-Slam-Show im Dresdner Kulturzentrum Scheune. Die große Dame der Prager deutschen Literatur, Lenka Reinerová, stellt im Blockhaus ihr neuestes Buch „Närrisches Prag“ vor. Die beliebte, deutschlandweit bekannte Shuttle-Lesung® PRAGER NACHT bietet ein weiteres Mal Hochgenüsse tschechischer Literatur an den ungewöhnlichsten Leseorten.
Als weitere Highlights sind u.a. ein „Meisterkonzert auf Schloß Albrechtsberg“ mit dem renommierten Talich Quartett, eine außergewöhnliche musikalische Begegnung mit der Ausnahmekünstlerin Iva Bittová, die es mit ihrer eigenständigen Musik aus Avantgarde, Jazz, Folklore und Klassik schafft, verschiedene Musikwelten zu vereinen, und der Auftritt des berühmten „Schwarzen Theaters Prag“ zu nennen.
Filme, Ausstellungen, ein Szenefestival mit Rock, Pop und Party, Vorträge sowie Diskussionsrunden komplettieren das umfangreiche Programm. Die Tschechischen Kulturtage werden von der Brücke/Most-Stiftung, dem Tschechischen Zentrum Dresden sowie der Stadt Dresden veranstaltet.
Infos: http://www.tschechische-kulturtage.de

Copyright © 2005 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!