05.10.2005
Neuer Geschäftsführer beim Zukunftsfonds
(DTPA/MTL) PRAG: Am 4. und 5. Oktober tagte der Verwaltungsrat des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds in Prag. Während der Sitzung wurde der Posten des tschechischen Geschäftsführers des Sekretariats neu besetzt. Aus Anlass seiner Rückkehr in den Dienst des Tschechischen Außenministeriums wurde Herr Tomáš Kafka, der bisherige Geschäftsführer des Sekretariats für die tschechische Seite, seines Amtes enthoben. An seiner Stelle ernannte der Verwaltungsrat Herrn Tomáš Jelínek zum Geschäftsführer. Herr Jelínek war noch bis vor kurzem einer der festen Angestellten des Zukunftsfonds.

Copyright © 2005 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!