16.09.2005
Bad Schlema ist wieder Orchester-Treffpunkt
(DTPA/FM) BAD SCHLEMA: Bad Schlema steht vom 16. bis zum 18. September wieder vollkommen im Zeichen des Europäischen Blasmusikfestivals. Heute (16.09.) wurde das Fest mit einem Konzert aller Orchester eröffnet. Der zuvor durch den Ort geplante traditionelle Umzug zum Festzelt musste dagegen abgesagt werden, da es ununterbrochen regnete. Die Veranstalter hoffen, dass sie am Sonntag mehr Glück mit dem Wetter haben. Dann ist der große Festumzug geplant.
Dazwischen liegen drei tolle Tage im Festzelt. Zwei Bühnen sorgen dafür, dass es keine Umbaupausen gibt, wenn sich die Orchester musikalisch abwechseln und bis in die Nacht für Stimmung sorgen.
Bereits zum Auftakt war das Blasmusikfestival gut besucht. An den Abenden wird das 5000 Gäste fassende Festzelt wahrscheinlich wieder bis auf den letzten Platz gefüllt sein.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2005 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!