07.09.2005
Amtsgerichts Annaberg besucht Partner in Pribam
(DTPA/MTL) ANNABERG- BUCHHOLZ: Seit Beginn 2003 pflegt das Amtsgericht Annaberg Kontakte mit dem Amtsgericht im tschechischen Pribam. Beide Gerichte hatten letztes Jahr in Annaberg-Buchholz ihre Partnerschaft auch offiziell besiegelt. Vom 7.-9. September reist nunmehr erneut eine Delegation des Amtsgerichts Annaberg, bestehend aus dessen neuen Direktor Markus Roth, zwei weiteren Richtern und einer Rechtspflegerin, in das Nachbarland. Ziel des Besuchs ist es, den schon bisher gepflogenen Informations– und Erfahrungsaustausch fortzusetzen und zu vertiefen. Neben Arbeitsgesprächen am Amtsgericht Pribam werden die Annaberger Justizvertreter hierzu auch im Landgericht der tschechischen Landeshauptstadt Prag empfangen.
Der Direktor des Annaberger Amtsgerichts Roth: „Für die sächsische Justiz hat die Zusammenarbeit mit den östlichen Nachbarn einen hohen Stellenwert. Dies gilt hier angesichts der gemeinsamen Grenze zum Landkreis Annaberg vor allem auch für Tschechien. Die Vertiefung der Beziehungen beider Gerichte ermöglicht beiden Partnern vertiefte Rechtskenntnisse und Kenntnisse der tatsächlichen Verhältnisse und ist daher gerade auch für die Justiz im Landkreis von großem Interesse und Vorteil.“

Copyright © 2005 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!