23.08.2005
Tschechischen Philharmonie in Berlin
(DTPA/MTL) BERLIN: Beim Musikfest Berlin 05 (31. August - 13. September) präsentiert die Tschechische Philharmonie unter der Leitung von Zdenek Macal am 1. September Antonín Dvoraks Stabat Mater. 1884 dirigierte Dvorak selbst sein Werk Stabat Mater in London und ließ 1030 Musiker und Sänger spielen. Es wurde ein großer internationaler Erfolg.
Bei Kartenbestellung direkt bei den Berliner Festspielen mit dem Stichwort PRAG, per email: kartenbuero@berlinerfestspiele.de, 030-254 89 100 oder 030-254 89 230, erhalten Sie 10% Ermäßigung für dieses Konzert.

Copyright © 2005 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!