21.08.2005
"ACCC" bietet internationalen Kulturservice an
(DTPA/FM) ENGERWITZDORF: Die „Austrian Czech Cultural Cooperation“ (ACCC) bietet die kostenlose Beratung und Informationen für Kunst- und Kulturschaffende aus Oberösterreich und Südböhmen an. Besonders Träger, die grenzüberschreitende Projekte vorbereiten, können Hilfe von der ACCC in Anspruch nehmen. Beratung gibt es zum Beispiel bei Fragen zu den Inhalten, zur Organisation und zur Finanzierung. Auch wer Kooperationspartner oder Künstler sucht, kann die „Austrian Czech Cultural Cooperation“ ansprechen.

Kontakt: Lenka Houskova, (accclenka@seznam.cz), Sylvia Amann (office@inforelais.org)

Copyright © 2005 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!