11.07.2005
Neuer Ost-West-Contacter erscheint im August
(DTPA/FM) MÜNSTER: Mit über 2.000 Adresseinträgen ist der „Ost-West-Contacter“ die umfangreichste Datensammlung über Institutionen aus Mittel- und Osteuropa in Deutschland sowie das Serviceangebot deutscher Firmen für diesen Wirtschaftsraum. Im August erscheint die 17. und überarbeitete Auflage dieser Publikation als 162-seitige A4-Broschüre bzw. online. Wer seine Adresse veröffentlichen möchte, zahlt 30 Euro für einen Grundeintrag.

Infos: http://www.owc.de, http://www.ost-west-contact.de

Copyright © 2005 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!