11.03.2001
Bundesaußenminister Fischer besucht Görlitz
(DTPA/FM) GÖRLITZ: Am Montag kommt Bundesaußenminister Joschka Fischer nach Görlitz. Er wird in der Grenzstadt ein Bürgerforum des Auswärtigen Amtes zum Thema der EU-Osterweiterung besuchen. Zuvor wird Fischer zu einem Besuch im Görlitzer Rathaus erwartet.
18.10 Uhr trägt sich der Außenminister ins Goldene Buch der Stadt ein. Dazu gibt es einen Fototermin. Anschließend trifft sich Fischer zu einem öffentlichen Gespräch mit den Oberbürgermeistern der kreisfreien Städte der neuen Länder. Die Stadtoberhäupte weilen auf Einladung von Oberbürgermeister Rolf Karbaum im Rahmen der Oberbürgermeister-Konferenz Ost in Görlitz.
Zur Pressekonferenz am 13. März (12.30 Uhr) haben Medienvertreter noch einmal die Möglichkeit, Ergebnisse dieser Treffen zu erfragen.

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!