08.06.2005
Festival tschechischer Kunst und Kultur
(DTPA/FM) BERLIN: In Zusammenarbeit mit dem Senat von Berlin sowie den Bezirksämtern von Prag-Smichov und Berlin-Neukölln veranstaltet das Tschechische Zentrum Berlin das Festival tschechischer Kunst und Kultur sowie die Prag-Tage in Berlin. Zu einem Konzert, das zugleich auch eine Veranstaltung im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft ist, lädt das Zentrum am 13. Juni 2005 um 19 Uhr in den Festsaal des Berliner Rathauses ein. Das Bezirksamt von Prag-Smichov entsendet die Jugendphilharmonie sowie Solisten und Mitglieder des Philharmonischen Chors Prag. Das Konzert dauert 85 Minuten. Danach möchten die Veranstalter mit ihren Gästen bei einem Glas Wein über Prag, Berlin und die Kunst sprechen.

Anmeldungen: Fax: 030 88629738

Copyright © 2005 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!