04.04.2005
Dresdner Läufer in Rotterdam und Ostrava aktiv
(DTPA/FM) ROTTERDAM/DRESDEN: Am 10. April 2005 ist der 25. Rotterdam-Marathon. Unter den Läufern sind auch etwa 30 Dresdner Sportler, die die sächsische Landeshauptstadt vertreten. Der Verein für Leichtathletik Dresden- Bühlau organisiert die Fahrt in die niederländische Partnerstadt.
Seit Jahren pflegt der Sportverein Verbindungen zu verschiedenen Partnerstädten Dresdens. Seine Mitglieder beteiligten sich bereits an Marathon- Läufen und anderen Laufveranstaltungen in Hamburg, Coventry, Ostrava, Rotterdam, Salzburg und Florenz und organisierten Läufer- Stafetten aus und in die Partnerstädte. 1996 starteten 50 Dresdner zum Stafettenlauf über Rotterdam nach Coventry. Bereits vor zwanzig Jahren organisierte der Verein den ersten Partnerschaftslauf von Dresden nach Ostrava. Zur Erinnerung an diesen Lauf gibt es vom 5. bis zum 8. Mai 2005 eine Neuauflage.

Nähere Infos: Dr. Bernd Melzer, VfL Dresden- Bühlau, Tel./Fax: 0351 4953679

Copyright © 2005 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!