23.02.2001
Schoeller eröffnet neue Produktionshalle
(DTPA/sla) LITVINOV: Die Firma Schoeller hat heute feierlich einen weitere Halle ihrer renovierten Anlage in Litvinov eröffnet. Beim Festakt anwesend waren u.a. der Botschafter der BRD, Otto Graf Lambsdorff, Landeshauptmann Sulc, Senator Falbr, Vertreter der Stadt Litvinov , der Handelskammerbeamte Junk, der Präsident der Akademie der europäischen Verständigung, Slaby sowie auch die Familie Schoeller.
Alle Beteiligten begrüssten den Beitrag der Firma für die durch Arbeitslosigkeit stark betroffene Region. Die Firma Schoeller will in Litvinov weiter investieren und hat vor, in der Stadt die grösste Anlage in Tschechien zu bauen. Landeshauptmann Sulc wortwörtlich: "Ein Beweis, dass einfache Menschen miteinander umgehen können und zusammen was leisten, ohne Rücksicht auf Nationalität".

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!