16.02.2001
Seminar zum Thema EU-Osterweiterung
(DTPA/LN) BAD KISSINGEN: Ein Seminar mit dem Titel "Die Neuorientierung Mittel- und Osteuropas im Zeichen der Nato- und EU-Osterweiterung" fand vom 11. bis 16.2.2001 in Bad Kissingen im Bildungszentrum des Sudetendeutschen Bildungs- und Sozialwerks, e.V. Heiligenhof statt. An der Veranstaltung nahmen Schüler und Studenten aus Ostrava, Opava und aus polnischen Universitäten teil. Die Studentengruppen analysierten die neuen Auswirkungen der Nato-Erweiterung und des Einflusses der EU in den postkommunistischen Ländern, vor allem in Tschechien und Polen und die Erfüllung der Kriterien. Deutschland spielt nach den Aussagen der Studenten eine sehr große Rolle im ganzen Prozesses der Osterweiterung. Im Rahmen des Seminars fuhren die Teilnehmer auch in das deutsch-tschechische Grenzgebiet, wo sie die Informationen über die Tätigkeit der Euregio Egrensis bekamen.

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!