04.11.2004
A 4: Tunnel Königshainer Berge am 06.11. gesperrt
(DTPA/MT) DRESDEN: Auf der A 4 muss am 06. November der Tunnel Königshainer Berge gesperrt werden. Die ESAG stellt in diesen Tagen das Mittelspannungsnetz zwischen Görlitz und Niesky von 10 auf 20 Kilovolt um. Dies ist notwendig, um die in Kodersdorf neu angesiedelte Firma Klausner Holz Sachsen GmbH mit ausreichend Energie beliefern zu können. Als letzter Schritt wird am Sonnabend, 6. November, die Stromversorgung des Autobahntunnels Königshainer Berge umgestellt.
Aus Sicherheitsgründen, so würde bei einem Notfall nicht ausreichend Strom für die Lüftungsanlagen zur Verfügung stehen, muss der Tunnel von 7.00 bis 19.00 Uhr gesperrt werden. Die Bedarfsumleitungen sind ausgeschildert.

Copyright © 2004 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!