20.10.2004
Neues Sonderangebot bei der Deutschen Bahn
(DTPA/FM) BERLIN: Heute (20. Oktober) startet der Vorverkauf für ein neues Angebot der Deutschen Bahn, mit dem man ab 29 Euro quer durch Deutschland reisen kann. Der Aktionspreis gilt vom 1. November bis 11. Dezember 2004. Bis zu 30.000 Plätze sollen täglich verfügbar sein.
Das Angebot gibt es für 29 Euro an einem der rund 3.000 Fahrkartenautomaten für den Fernverkehr und im Internet auf www.bahn.de. In DB ReiseZentren, DB-Agenturen oder telefonisch beim DB ReiseService kostet das Ticket 34 Euro.
Die Ermäßigung gilt in der 2. Klasse für eine einfache Fahrt und kann bis drei Tage vor Fahrtantritt gebucht werden. Ein Teil der Fahrt muss mit einem Fernverkehrszug zurückgelegt werden. Weitere Ermäßigungen wie BahnCard-Rabatt, Mitfahrerrabatt oder eine kostenlose Kindermitnahme sind möglich. Die Fahrkarten sind immer an eine bestimmte Zugverbindung gebunden und werden verkauft, solange der Vorrat reicht. In schwach ausgelasteten Zügen werden mehr Tickets angeboten als zu den Hauptverkehrszeiten am Freitag und Sonntag.
Für Reisen ins Ausland gilt noch bis zum 30. November das Aktionsangebot Europa-Spezial. Ab 19 Euro können Bahnfahrer damit von zehn deutschen Städten ohne Umsteigen in elf europäische Metropolen reisen. Zur Auswahl stehen unter anderem Direktverbindungen nach Zürich, Amsterdam, Rom, Venedig, Wien und Prag.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2004 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!