07.10.2004
"Euregio-Grüntage"
(DTPA/chr) WUNSIEDEL: Die Städte Ostrov und Wunsiedel veranstalten vom 18. bis 19. November in Wunsiedel die ersten "Euregio-Grüntage". Die grenzübergreifende Fachtagung hat zum Ziel, über aktuelle Erkenntnisse aus Deutschland und Tschechien zur Anlage und Pflege von Grünanlagen, insbesondere Bäumen, zu informieren und den Wissenstransfer über die Ländergrenzen hinweg zu fördern. Vor allem geht es den Veranstaltern aber darum, zur Vermeidung häufig zu beobachtender Fehler im Grünflächenmanagement beizutragen und dadurch zum einen die Attraktivität der Städte zu steigern und zum andern auf ein erhebliches Einsparungspotential im Umgang mit Haushaltsmitteln und Steuergeldern aufmerksam zu machen.
Die Stadt Wunsiedel hat als Veranstalter mit Unterstützung der Hochschule Anhalt und der Mendel-Universität Brno (CZ) hervorragende Wissenschaftler und Praktiker aus ganz Deutschland und Tschechien als Referenten gewinnen können.

Copyright © 2004 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!