14.09.2004
BvdU-CR bildet Arbeitskreise
(DTPA/MT) DECIN/ CHEMNITZ: Der Bundesverband deutscher Unternehmer in der Tschechischen Republik (BvdU-CR) hat anlässlich seines zehnjährigen Bestehens zwölf Arbeitskreise gebildet. Sie Arbeitskreise arbeiten auf den Gebieten internationale Zusammenarbeit (Leiter: Dipl.-Päd. Gunter Schmalz), Recht und Justiz (JUDr. Pavel Hrdina), Steuern (Dipl.-Ing. Jana Alfery), Umwelt/Bau (Dr. hc. Holger Maiwald), Montage- und Fügetechnik (Dr.-Ing. Dietmar Scholze), Finanzierung und Betriebswirtschaft (Dipl.-Ing. Jürgen Blumentritt), Logistik und Verkehr (Kapitän Detlef Bütow), interkulturelle Kommunikation (Prof. Dr. Ivan Novy), Projektmanagement/Technische Hilfe (Dr. Oleander Schmutzer), Agrarwirtschaft (Ing. Jiri Uhlig), Medien/Kommunikation (Dipl.-Ing. Mike Bielagk), Dolmetscher/ Übersetzungen (Dipl.-Sprachmittler Steffy Fröhlich), Projekte Euroregionen (Dipl.-Ing. Dietmar Scholze) und Handel/ Dienstleistung (Alexander Schröder).
Der BvdU-CR ist eine Selbsthilfeorganisation, um seine Mitglieder einerseits über die deutsch- tschechischen und andererseits rein tschechischen Wirtschafts- und Rechtsprobleme bei der Ausübung ihrer unternehmerischen Tätigkeit praxisnah zu beraten, zu informieren und zu betreuen.

Copyright © 2004 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!