29.01.2001
"Nachbarn" Thema eines Literaturwettbewerbs
(DTPA/LN) ZWICKAU/PLZEN: Der Förderstudio Literatur e.V. schreibt in Zusammenarbeit mit der Stadt Zwickau, dem Kulturraum Zwickauer Raum und dem Kulturamt Zwickauer Land einen Literaturwettbewerb für Schreibende mit Wohnort Zwickau, Zwickauer Kreis und dem Regierungsbezirk Chemnitz aus. Am Wettbewerb können auch die Schüler von Zwickauer Partnereinrichtungen wie den Gymnasien aus Plzen und Jablonec nad Nisou sowie Studenten der Partneruniversität der TU Chemnitz der Westböhmischen Universität in Pilsen teilnehmen. Texte gleich welchen Genres im Unfang von maximal 5 Seiten sollten auf deutsch geschrieben werden und sich auf das Thema "Nachbarn" beziehen.
Die Preisträgertexte werden in der Anthologie "Jahresring 2002" des Förderstudios veröffentlicht, die besten Autoren dann während der "Literaturtage der Stadt Zwickau" im September 2001 ausgezeichnet. Der Einsendeschluss ist am 31.5.2001.
Für nähere Informationen steht das Förderstudio Literatur e.V., Galerie am Domhof, Domhof 2, D-08 040 Zwickau zur Verfügung.

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!