31.08.2004
Sächsische Unternehmen bei Messe in Brünn
(DTPA/MTL) DRESDEN: Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) führt anlässlich der Internationalen Messe für Informations- und Kommunikationstechnolgien "INVEX 2004" in Brünn am 11 Oktober 2004 einen gemeinsamen Messebesuch und eine sächsisch-tschechische Kooperationsbörse für Unternehmen der Branche durch.
Am Anreisetag der sächsischen Delegation (10. Oktober) findet um 18 Uhr ein gemeinsames Einführungsgespräch unter Federführung der sächsischen Vertretung in Tschechien über die aktuelle Entwicklung der tschechischen Wirtschaft - insbesondere im Bereich ICT - statt. Für den 11. Oktober sind die Programmpunkte Messebesuch und sächsisch-tschechische Informationsveranstaltung sowie Kooperationsbörse ganztägig geplant. Während der Fachveranstaltung wird simultan übersetzt, für die Kooperationsgespräche stehen Verhandlungsdolmetscher zur Verfügung. Die Messe INVEX ist das größte Treffen der ICT-Branche in Mitteleuropa. Im Hinblick auf die Besucherzahlen reiht sich sogar unter die vier größten Branchenmessen der Welt ein. Sie besteht aus den vier Bereichen: Classic, Buisness, Home and Game.
INVEX-Classic ist für Fachleute der Informations- und Kommunikationstechnologien und Interessenten für spezialisierte Produkte und Dienstleistungen bestimmt. INVEX-Buisness bietet eine geeignete Plattform für Geschäftsverhandlungen sowie für die Präsentation großer Lösungen. INVEX-Home ist für die Anwender der Informations- und Kommunikationstechnologien zu Hause und alle Interessenten für die Produkte aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik bestimmt. INVEX-Game beschäftigt sich mit Computerspielen und -unterhaltung. Im vergangenen Jahr kamen an den ersten drei Fachtagen 54.000 Fachbesucher auf diese Messe. 650 Firmen stellten aus, die Zahl der vertretenen Länder stieg auf 18. Das Medieninteresse war außerordentlich groß.
Weitere Informationen zur Messe: http://www.bvv.cz/invex-de

Copyright © 2004 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!