09.08.2004
„Mittel- und Osteuropa Perspektiven“ erscheint neu
(DTPA/FM) BERLIN/MÜNSTER: im September erscheint die 12. Auflage des Jahrbuches „Mittel- und Osteuropa Perspektiven“, herausgegeben vom FAZ-Institut, der DEG, Roedl & Partner und der OWC - Verlag für Außenwirtschaft GmbH. „Kompakt und übersichtlich erhalten die Leser einen Überblick über Wirtschaftsentwicklung, Strukturdaten sowie Investitions- und Außenhandelsdaten aus 21 Ländern - nach der EU-Erweiterung ein fundiertes Instrument für die Praktiker des Außenhandels. Da das Jahrbuch bereits zum Ende der nächsten Woche in Druck gehen wird, sind wir für eine umgehende Entscheidung dankbar.“ teilen die Verleger weiter mit.

Kontakt: OWC - Verlag für Außenwirtschaft GmbH, Tel. 02 51 / 92 43 09-25, Fax 02 51 / 92 43 09-99, www.owc.de

Copyright © 2004 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!