26.01.2001
Wunschfilme im Tschechischen Zentrum Berlin
(DTPA/FM) BERLIN: Im April und Mai 2001 können sich Gäste des Tschechischen Zentrums Berlin an der Programmgestaltung beteiligen: Es werden tschechische Wunschfilme gespielt.
Damit auch außergewöhnliche Wünsche Beachtung finden, werden in einem Monat die am häufigsten gewünschten Streifen vorgestellt und im anderen Monat die ausgefallenen Filme.
Weil die Filmreihen rechtzeitig vorbereitet werden müssen, sollten die Wünsche bis Ende Januar vorliegen, und zwar entweder schriftlich oder per Telefon (030/208 25 92, per Fax: 204 44 15) bzw. per e-mail (frankenberg@berlin.czech.cz.).

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!