28.07.2004
Junge Erzgebirger helfen im Kloster Osek
(DTPA/MT) OSEK/ ANNABERG- BUCHHOLZ: Erneut haben Gymnasiasten des Beruflichen Schulzentrums Annaberg- Buchholz Ferientage für einen Arbeitseinsatz im tschechischen Kloster Osek genutzt. Gemeinsam mit zehn Schülern aus der Umgebung von Litvinov und Chomutov setzten sie die im letzten Schuljahr begonnen Arbeiten im Klostergelände fort.
Das Landratsamt Annaberg unterstützt das Projekt. Vom Fortgang überzeugte sich eine Delegation unter Leitung von Landrat Jürgen Förster (links im Bild) bei einem Besuch des Sommercamps. In einem Arbeitsgespräch wurden die nächsten Schritte dargelegt.
Der nächste Einsatz steht schon fest. Bis dahin verabschiedete Abt Bernhard Thebes die jungen Leute mit den Worten: „Bezahlt werdet Ihr im Himmel!“
Bild zur Nachricht

Copyright © 2004 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!