23.07.2004
Grenzübergang bleibt wegen Sachsentour geschlossen
(DTPA/FM) OBERWIESENTHAL: Der Grenzübergang nach Tschechien bleibt morgen (24. Juli) von ungefähr 7.30 Uhr bis 11.30 geschlossen. Grund ist die Sachsentour. Für die Radsportler wird die Straße zwischen Rittersgrün und Oberwiesenthal gesperrt. Der Grenzübergang wird dadurch in der betreffenden Zeit zur "Sackgasse".
Die Sperrung gilt selbstverständlich nicht für Fußgänger.

Copyright © 2004 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!