20.05.2004
Stippvisite nach Tschechien mit Erzgebirgsbahn
(DTPA/MT) CHEMNITZ: Seit kurzem können Reiselustige mit der Erzgebirgsbahn direkt von Chemnitz bis nach Chomutov in Tschechien fahren. Auf der cirka 130 km langen Strecke erleben die Fahrgäste das Erzgebirge aus einer ganz anderen Perspektive und genießen einmalige Ausblicke. So führt die Fahrt durch Städte, Täler, über Kammlagen, vorbei an Wiesen, Wäldern und historischen Bahnhöfen.
Die grenzüberschreitende Fahrt ist an jedem Wochenende möglich.
Infos: http://www.bahn.de/erzgebirgsbahn

Copyright © 2004 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!