23.04.2004
Arbeitstreffen der Polizeisprecher
(DTPA/MT) OSTROV/ DRESDEN: In Vorbereitung des Beitrittes der Tschechischen Republik zur Europäischen Union haben sich die Polizei-Pressesprecher der Grenzregionen von Tschechien und Sachsen zu einem Arbeitsgespräch in Ostrov bei Usti nad Labem getroffen. Ziel der Veranstaltung war neben der Knüpfung und Festigung persönlicher Kontakte der Polizeisprecher auf beiden Seiten der tschechisch-sächsischen Grenze das gegenseitige Informieren über Fragen der Polizeiarbeit sowie die Zusammenarbeit mit den Medien.
Die Teilnehmer waren sich einig, dass die bereits seit längerem bestehenden Einzelkontakte nunmehr vertieft und das Wissen über die Funktionsweise der Polizei im jeweils anderen Land sowie die Arbeit mit den dortigen Medien vorteilhaft für die anstehenden Veränderungen sind.

Copyright © 2004 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!