16.04.2004
Promis: "Europa - eine gute Wahl"
(DTPA/MT) BERLIN: Unter dem Motto "Europa - eine gute Wahl" startet das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung seine neue Informationskampagne zur Erweiterung der Europäischen Union. Die Eisschnellläuferin Claudia Pechstein, die Schauspieler Ottfried Fischer und Heinz Hoenig sowie der Meteorologe Jörg Kachelmann zeigen, welche Vorteile sie sich von der EU-Erweiterung für Deutschland versprechen. Im Mittelpunkt der Kampagne steht ein Filmspot von Regisseur Sönke Wortmann.
Der 46 Sekunden dauernde Filmspot wird ab 22. April bundesweit für drei Wochen in Kinos zu sehen sein. Zeitgleich werden Motive aus dem Spot auf Großflächen-Plakaten und CityLight-Postern gezeigt. Der Filmspot wird bundesweit in 135 Städten auf insgesamt 1851 Leinwänden gezeigt. Die Plakate hängen in 66 Städten - überwiegend in den unmittelbar an neue EU-Mitgliedsstaaten grenzenden neuen Bundesländern und im Freistaat Bayern.
Die Kosten der gesamten Informationskampagne belaufen sich auf rund 2,7 Millionen Euro.
Vertiefende Informationen: http://www.deutschland-und-europa.de

Copyright © 2004 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!