10.03.2004
„Vom Wachsen“ – ein deutsch-tschechischer Dialog
(DTPA/kbau) BERLIN: Im Landschloss Pirna-Zuschendorf ist zur Zeit die Ausstellung „Vom Wachsen“ zu sehen. Präsentiert wird das deutsch-tschechische Begegnungsprojekt von Pro Arte Vivendi e.V. Berlin und dem Förderverein Landschloss Pirna-Zuschendorf e.V. Insgesamt steht das Projekt unter der Schirmherrschaft der Tschechischen Botschaft. Im Rahmen des deutsch-tschechischen Kulturaustausches werden Bilder und Objekte von Künstlern beider Länder gezeigt. Thema der Ausstellung ist: „Die Kraft der Kunst als Verständigungsmittel in den nachbarschaftlichen Beziehungen.“ Demonstriert wird das Zusammenwachsen der Nationen innerhalb der Europäischen Union. Außerdem soll der gegenseitigen Künstleraustausch gefördert werden. Der Veranstaltungsort ist zugleich Herberge für botanische Sammlungen. Somit ist ein gelungener Rahmen für das Thema Botanik - womit sich die Künstler auseinandersetzen - gegeben.

Copyright © 2004 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!