29.12.2000
Neudorf spendet für Behindertenheim in Weipert
(DTPA/MT) NEUDORF: Die Besucher des diesjährigen "Lichtlohmds" in Neudorf (Landkreis Annaberg) haben indirekt für das Behindertenheim im tschechischen Weipert gespendet. Ortsvorsteher Stefan Süß wird die Geldspende am 3. Januar 2001 im Rathaus von Weipert der Leiterein des Heimes übergeben.
Der Lichtlohmd hat in Neudorf Tradition und ist bei mehreren Veranstaltungen immer gut besucht. In der Vorbereitung des Programms wurde von den etwa 100 Mitwirkenden festgelegt, ein Viertel der Eintrittsgelder bedürftigen Kindern zu überreichen. Die Wahl fiel auf das Behindertenheim in Weipert. Bereits vor Weihnachten bekam die Einrichtung von den Neudorfern vier Schwibbögen überreicht.

Bild: Theaterstück beim Lichtlohmd am 28.12.00 im Kaiserhof Neudorf
Bild zur Nachricht

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!