12.12.2000
Deutsch-Tschechisches Konzert zweier Musikschulen
(DTPA/FM) JOHANNGEORGEBSTADT/KARLOVY VARY: Heute bestreiten die Musikschule Johanngeorgenstadt und die tschechische Musikschule "Antonin Dvorak" aus Karlovy Vary ihr erstes gemeinsames Konzert in der böhmischen Bäderstadt. Am Samstag hatten die Musiker gemeinsam in Johanngeorgenstadt gespielt (Bild). Die Musikschüler aus den beiden benachbarten Ländern spielten vor etwa 250 Zuhörern im neuen Gemeindehaus in Johanngeorgenstadt. Zu diesem weihnachtlichen Konzert erklangen Werke von G. F. Händel, R. Schumann oder J. Schmidin. Die Zuhörer zeigten sich besonders von einigen Stücken der tschechischen Gäste beeindruckt.
Das Weihnachtskonzert war das erste gemeinsame Konzert der beiden Schulen. Der grenzüberschreitende Kontakt war erst im September auf Bestreben der tschechischen Schule zu Stande gekommen.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!