10.12.2000
Anfang 2001 Euroregionale Bibliothek in Liberec
(DTPA/DH) LIBEREC: Die deutsch-tschechische Bibliothek mit jüdischem Gebetshaus in der nordböhmischen
Stadt Liberec (Reichenberg) soll ab Februar 2001 der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen.
Damit wurde der ursprüngliche Einweihungstermin etwas nach hinten korrigiert. Bis dahin sei der Umzug der etwa 1,2 Millionen Bände aus einem früheren Gebäude vermutlich abgeschlossen, meldet der Rundfunk in Prag und bezieht sich auf eine Aussage eines Behördensprechers. Die
"Euroregionale Bibliothek" mit Computeranlagen,
Videoboxen und Ruhezonen sei für alle Bewohner der böhmisch-sächsisch-bayerischen Region interessant, so der Sprecher weiter.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!