28.08.2003
Tagung zu deutsch- tschechischen Beziehungen
(DTPA/KNe) PRAG: Eine Tagung zu den Gemeinsamkeiten zwischen Deutschen und Tschechen bietet das Centrum für angewandte Politikforschung an. Die Veranstaltung findet am 10. und 11. Oktober im Goethe-Institut in Prag statt. Eingeladen sind alle Interessenten aus beiden Staaten.
Unter dem Motto "Auge in Auge statt Zahn um Zahn" wollen die Veranstalter nicht auf Unterschiede zwischen den Ländern aufmerksam machen. Eher sollen Gemeinsamkeiten zwischen Deutschen und Tschechen in Sprache, Wirtschaft, Religion und Politik heraus gearbeitet werden. Mit dabei sind namhafte Referenten wie der Prager Wirtschaftsprofessor und Bestsellerautor Ivan Novy. Die Vorträge und Diskussionen werden silmultan gedolmetscht.

Copyright © 2003 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!