19.08.2003
Erzgebirgischer Rockpreis an zwei Gruppen
(DTPA/MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Die Annaberger Death- Metal- Band "Putrefaction" und die tschechischen Rocker von "Need Of Activity" aus Litomerice gingen bei einem Wettbewerb in Annaberg- Buchholz als Sieger hervor. Beide Gruppen teilen sich den 2. Erzgebirgischen Rockpreis.
Von den vielen Bewerbungen, die bei der Alten Brauerei und der Stadt Annaberg- Buchholz eingingen, qualifizierten sich acht Bands verschiedener Musikrichtungen für die Veranstaltung auf der Waldschlösschenbühne. In der Jury saß unter anderem Oberbürgermeisterin Barbara Klepsch.
Die besten Bands erwartet je ein Musikalieneinkaufsgutschein über 250 Euro, ein Studiotag sowie eine professionelle CD-Gestaltung.

Copyright © 2003 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!