04.03.2000
Außenminister Kavan: Benes-Dekrete unwirksam
(DTPA) PRAG: Nach Ansicht des tschechischen Außenministers Jan Kavan können die Benes-Dekrete zwar nicht aufgehoben werden, seien aber bereits erloschen und unwirksam. Das sagte Kavan in einem Interview der deutschen Tageszeitung "Die Welt". "Wir haben immer den Dialog mit den Sudetendeutschen unterstützt, für die Prager Regierung allerdings kann der Verhandlungspartner nur die Regierung in Berlin sein.", sagte Kavan im Interview weiter.
Konservative Politiker aus Deutschland machten bisher die Mitgliedschaft Tschechiens in der EU von der Aufhebung der Benes-Dekrete abhängig. Die Benes-Dekrete gaben der Vertreibung der Deutschen aus der Tschechoslowakei nach Kriegsende eine rechtliche Grundlage.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!