05.12.2000
Ausstellung zur tschechischen Weihnachtstradition
(DTPA/DH) PRAG: Den tschechischen Weihnachtsbräuchen und Krippen ist derzeit eine Ausstellung im "Museum der Hauptstadt Prag" gewidmet. Die Ausstellung mit dem Namen "Tschechische Weihnachtstradition" wird während der Adventszeit vom Museum als auch vom Prager Krippenverein vorbereitet. Bei den gezeigten Krippen handelt es sich um wertvolle Exponate berühmter Krippengebiete der böhmischen Länder, so aus Trebic, Trest, Usti nad Orlici und Pribram. Ausserdem werden Heiligenbilder gezeigt, die früher zu Wallfahrten und auf Weihnachtsmärkten verkauft wurden.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!