29.06.2003
Südwestsachsen vergibt Ehrenpreis
(MT) PLAUEN: Die Initiative Südwestsachsen hat heute bei ihrem Jahresempfang in der Stadtgalerie Plauen den "EHRENPREIS 2003" vergeben. Die Preisträger sind: Die MPT Präzisionsteile GmbH Mittweida in der Kategorie Wirtschaft & Wissenschaft; das Industriemuseum Chemnitz in der Kategorie Kunst & Kultur; Björn Kircheisen in der Kategorie Sport; Thorald Meisel in der Kategorie grenzüberschreitende Zusammenarbeit zu Tschechien.
Mit dem in diesem Jahr zum vierten Mal vergebenen Ehrenpreis der Initiative Südwestsachsen e.V. werden Persönlichkeiten, Unternehmen und Vereine geehrt, die sich in herausragender Weise für die Stärkung und das Ansehen Südwestsachsens eingesetzt oder sich besondere Verdienste für die Region erworben haben.

Bild: Die KabelJournal GmbH wurde 2001 mit dem Ehrenpreis von Südwestsachsen ausgezeichnet.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2003 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!