21.06.2003
Tiefflüge bei NATO- Einsatzübung
(DTPA/MT) KÖLN: Im Rahmen der NATO- Einsatzübung „Clean Hunter 2003“ wird es im deutschen Luftraum auch zu Tiefflügen kommen. Das teilte das Luftwaffenamt mit. Die Übung „Clean Hunter 2003“ der Luftstreitkräfte wird in der Zeit vom 23. Juni bis 3. Juli durchgeführt. Zeitgleich werden Übungen der Land- und Seestreitkräfte integriert. Der fliegerische Teil der Übung findet über Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Niederlande, Norwegen, Polen und Tschechien statt.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2003 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!