03.06.2003
Pädagogik des Erinnerns
(DTPA/DK) DRESDEN: Ein Seminar zur Gestaltung von Zeitzeugenprojekten mit tschechischen Zwangsarbeitern, ist in der Zeit vom 16. bis 19. Juni 2003 im Studienzentrum der Brücke/ Most- Stiftung in Dresden geplant.
Im nationalsozialistischen Deutschland waren 13,5 Millionen Zwangsarbeiter/innen ständiger Repression durch Diskriminierung, Segregation und Ausbeutung ihrer Arbeitskraft bis hin zur "Vernichtung durch Arbeit" ausgesetzt. 650.000 von ihnen waren Tschechen.
Ein Projekt der Brücke/ Most- Stiftung und von Tandem will die persönlichen Erinnerungen dieser Zeitzeugen vor dem Vergessen bewahren. Es soll ein Beitrag zur lebendigen Vermittlung der Geschichte des Nationalsozialismus geleistet werden. Bis Ende 2004 werden etwa 90 Begegnungen in deutschen Schulen stattfinden.
Begegnungsprojekte eröffnen einen aktivierenden Zugang zum Thema, aber sie stellen auch außergewöhnliche Anforderungen an alle Beteiligten. Darauf will dieses Seminar vorbereiten. Nach einer historischen Einführung werden anhand bestehender Projekte Wege und Methoden zur sinnvollen und verantwortlichen Einbindung von Begegnungen mit Zeitzeugen in den Unterricht aufgezeigt.´Lehrmaterialien werden vorgestellt, in Kleingruppen evaluiert und in Workshops ausprobiert.
Das Seminar richtet sich vor allem an Lehrer/innen an Real-, Mittel-, Haupt-, Gesamt- und beruflichen Schulen. Gymnasiallehrer und Sozialpädagogen können ebenfalls am Seminar teilnehmen. Eine spätere Beteiligung am laufenden Zeitzeugenprojekt von der Brücke/Most-Stiftung und Tandem ist möglich und erwünscht.

Rückfragen und Anmeldung:
Brücke/Most-Stiftung zur Förderung der deutsch-tschechischen Verständigung und Zusammenarbeit
Ansprechpartner: Werner Imhof
Reinhold-Becker-Str. 5, 01277 Dresden
Tel: 0351 - 4 33 14 12, Fax: 0351 - 4 33 14 33
werner.imhof@bruecke-most-stiftung.de
http://www.bruecke-most-stiftung.de

Copyright © 2003 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!