29.02.2000
Sparta und Hertha treffen aufeinander
(DTPA) BERLIN: Zu einem deutsch-tschechischen Aufeinandertreffen kommt es morgen in der Fußball-Champions-League. Sparta Prag, derzeit auf Rang 2 in der 1. Liga Tschechiens, wird bei Hertha BSC Berlin antreten. Für beide Mannschaften ist die Begegnung ein richtungsweisendes Spiel. Nachdem für Sparta eine Heimniederlage gegen den FC Porto und ein 0:5 beim FC Barcelona zu Buche stehen, müssen die Prager unbedingt gewinnen, wenn sie ihre Chance auf den für das Weiterkommen notwendigen zweiten Tabellenplatz noch wahren wollen. Auch für die Hertha ist die Lage ernst. Aus den beiden ersten Partien konnte lediglich ein Punkt im Heimspiel gegen den FC Barcelona geholt werden. In Porto wurde knapp verloren. Das Rückspiel in Prag findet am 7. März statt. Die letzten Gruppenspiele sind dann am 15. Und 21. März.
Für Sparta Prag und Hertha BSC war bereits der Einzug in die Zwischenrunde der Champions-League ein großer Erfolg.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!