26.11.2000
Dialogforum tagt in Hamburg
(DTPA/MT) HAMBURG: In Hamburg findet die dritte Jahreskonferenz des tschechisch-deutschen Dialogforums statt. Bei der Tagung diskutierten 120 Teilnehmer aus beiden Ländern über das Thema "Europäische Sicherheit als gemeinsames Anliegen Tschechiens und Deutschlands". Wie Radio Prag meldet, verwies der ehemalige Vizeaußenminister Tschechiens Otto Pick dabei auf die Tatsache, dass Tschechen und Deutsche seit dem NATO-Beitritt Tschechiens im vergangenen Jahr zum ersten Mal in der Geschichte Verbündete seien. So steht beim diesjährigen Forum auch der Blick in die Zukunft im Vordergrund. Man will sich auf die Bedeutung der tschechisch-deutschen Beziehungen im zusammenwachsenden Europa konzentrieren.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!